Blogparade Weihnachtsmärkte 2009

26. November 2009 von  

Weihnachtsflair

Weihnachtsflair

Ins Blog-Parade-Blog gucke ich hin und wieder, wenn es die Zeit erlaubt, gerne mal rein, denn seit meiner Teilnahme an der Blogparade “Dieses Bild” hab ich Gefallen gefunden an dieser Art der Vernetzung. Leider hab ich viel zu wenig Zeit, um an vielen interessanten Blogparaden teilzunehmen. Im Blog “Am Kalkofen” wird auch gerade eine schöne Blogparade veranstaltet, die Aktion Weihnachtsmärkte 2009. Das ist eine ganz tolle Idee und ich würde auch gerne mitmachen, aber auch hier muss ich passen. Denn die Aufgabe ist nicht mit einem einfachen Eintrag erfüllt. Sie lautet:

Besucht einen oder mehrere Weihnachtsmärkte, macht Fotos und schreibt in Eurem Blog einen Artikel darüber. Dabei solltet Ihr etwas über den Ort und die Größe des Markts, das Preis/Leistungsverhältnis, besondere Aktionen (Puppenspieler, Gesangsnummern etc.), sowie das Angebot (Handwerkskunst, Massenware) schreiben. Je mehr Informationen, desto besser.

Die Vorweihnachtszeit ist die Hochsaison im Schmuckgeschäft, da bleibt leider, leider keine Zeit für Weihnachtsmarktbummel. In diesem Jahr ist es doppelt stressig, denn auch unser Gewinnspiel-Adventskalender hier im Blog kostet ja eine Menge Zeit. Aber ich möchte wenigstens auf diese Aktion aufmerksam machen. Denn schließlich hat in Freiburg am Montag auch der diesjährige Weihnachtsmarkt eröffnet und vielleicht haben ja andere Freiburger Lust und Zeit, unseren Weihnachtsmarkt vorzustellen.

Es gibt insgesamt 111 Verkaufsstände auf dem Rathausplatz, in der Franziskanergasse, auf dem Kartoffelmarkt und dem Unterlinden-Platz. Der Freiburger Weihnachtsmarkt dauert bis zum 23. Dezember. Er ist werktags jeweils von 10.00 bis 20.30 Uhr geöffnet, sonntags von 11.30 bis 19.30 Uhr.

Wer sich schon mal einen Eindruck verschaffen möchte – Fudder.de war bereits dort und hat eine Fotogalerie ins Netz gestellt.